Die Frühjahrsausgabe der Inside Out (TH Köln) veröffentlicht ein spannendes Interview mit der Leitung des Forschungsschwerpunkts, Prof. Dr. Carmen Kaminsky. Die Diskussion um die Chancen und Risiken der Digitalisierung ist weitreichend und betrifft vor allem den Faktor Mensch in der Arbeitswelt. Wie verändert sich der Mensch im Umgang mit digitalen Technologien? Welche Werte sind uns in Prozessen der Digitalisierung und Automatisierung wichtig? Wo sehen wir die Aufgaben der Politik in diesen Prozessen?

Als Leitung des Forschungsschwerpunkts beschäftigt sich Carmen Kaminsky mit diesen Fragen in besonderer Hinsicht auf Soziale Arbeit.

Das vollständige Interview finden Sie unter www.th-koeln.de (S.12-15).