Die Kindernothilfe e.V. setzt sich als gemeinnützige Organisation seit über 60 Jahren weltweit für die Rechte und den Schutz von Kindern ein. Die Abteilung Training und Consulting (T&C) der Kindernothilfe bietet Schulungen für Vereine und Institutionen an, in denen gemeinsam mit den Mitarbeiter*innen und freiwilligen Helfer*innen Schutzkonzepte gegen Kindeswohlgefährdung erarbeitet werden. Um dieses Angebot bekannter zu machen, sind in Kooperation mit den Studierenden des Politik-Ressorts im 6. Semester Online-Redaktion B.A. elf Projekte entstanden, die sowohl das Thema Kinderschutz, als auch die Schulungen thematisieren.

Die verschiedenen Projekte wurden so geplant, dass sie die Zielgruppe über diverse mediale Kanäle ansprechen. Neben verschiedenen Ideen für die Kommunikation auf Sozialen Netzwerken entstanden unter anderem ein Audio-Feature, ein Erklärvideo, neue Akquiseunterlagen, Infomaterial und Websites. Durch die Zusammenarbeit mit einem realen Kunden hatten die Studierenden nicht nur die Möglichkeit Einblicke in den Ablauf eines solchen Projektes zu bekommen, sondern konnten auch Feedbacks und Anregungen einholen und Erfahrungen sammeln, die auf das Berufsleben vorbereiten.

Weitere Informationen zu allen Projekten auf https://www.online-redakteure.com/portfolio-posts/kindernothilfe/